#1

Hallo

in Herzlich Willkommen im Forum von WEITERTRAGEN e.V. 09.03.2018 03:13
von Nita | 10 Beiträge

ich bin hier weil bei meiner besten Freundin die Vermutung der thanatophore dysplasie im Raum steht sie ist in der mittlerweile 17ssw.
Festgestellt bzw das erste mal wurde die Diagnose in der 13ssw.gestellt.
Ich bin hier weil ich als sternchenmama (hab 4) ahne was ihr bevorsteht wobei ich nie so weit war und nie die Entscheidung für oder gegen das Kind treffen musste meine sind einfach gestorben.
Aber ihr kleiner felix will scheinbar leben.
Sie warten nun auf das Ergebnis der fruchtwasser Untersuchung.
Allerdings ist sie seit dem letzten Gespräch verunsichert erst hieß es definitiv nicht lebensfähig und im letzten meine der Arzt man wisse ja nicht wo die Reise hingeht.
Nun hat sie Angst eine falsche Entscheidung zu treffen und ich hoffe das ich hier ein paar Infos und Tipps finde wie sie die richtige Entscheidung treffen kann.
Auch für ihre große Tochter die mit ihren 7 Jahren sich übrigens wünscht ihr Brüderchen sehen zu dürfen. Aber auch da hat sie Angst ob es das richtige ist.
Vielleicht habt ihr einen Rat.
Ich weiß mein Text ist verwirrend aber das ist die Situation für uns auch.
LG nita

Ach ja weiß jemand wie hoch das Risiko ist das es nochmal auftreten tut??


nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: Hallo

in Herzlich Willkommen im Forum von WEITERTRAGEN e.V. 09.03.2018 10:11
von Sternen-Lilly | 1.477 Beiträge

Liebe Nita,
herzlich willkommen hier bei uns, auch, wenn der Anlass ein trauriger ist. Ich finde es sehr schön, dass du deine Freundin unterstützt und deine bisherige Lebensgeschichte wird dir sicherlich dabei helfen. Es tut mir sehr leid, dass du schon 4 Sternchen hast ziehen lassen müssen.
Ich habe dich für den internen Berich freigeschaltet. Dort kannst all die Erfahrungsberichte lesen und dir Tips und Kontaktdaten holen. Es ist eigentlich immer irgendjemand hier, der ein Ohr (lesendes Auge) für dich hat. Wenn du magst, darfst du dir gerne einen eigenen Beitrag im Schwangerschaftsbereich anlegen, dort kannst du geschützt vor dem weiten WWW deine Fragen stellen.
Soweit ich mich erinnern kann, war hier noch keine Mama mit thanatophore Dysplasie. Jedoch ist der Entscheidungsweg, egal welche Erkrankung, gleich schwierig.
Alles liebe für dich und vor allem viel Kraft für deine Freundin in der kommenden Zeit.


nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
1 Mitglied und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: little_hope
Besucherzähler
Heute waren 18 Gäste und 4 Mitglieder, gestern 160 Gäste und 29 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1742 Themen und 25179 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Besucht uns auch bei Facebook



Xobor Ein eigenes Forum erstellen