#16

RE: Bin neu hier

in Herzlich Willkommen! 23.08.2013 09:19
von sonja | 195 Beiträge

Hallo Liebes Rinchen.....

Vielen Dank für deine Geschichte. Sie berührt mich ganz unglaublich. Steht uns das ja alles noch bevor...
Ich habe in 17 Tagen Termin. Wir erwarten auch einen Jungen mit T 18.
Er heißt Moritz.
Wir haben uns auch für eine Geburt im KKh entschieden nur leider konnte ich dort noch keine Hebamme kennenlernen. Wir kennen die leitende FA des Kreissaals aber das wars dann auch schon. Für mich ist es schwierig, dass ich dort noch niemanden kennenlernen durfte, aber es war bis jetzt noch nicht möglich.
Wir haben aber auch die Möglichkeit einen Kreissaal für uns zu bekommen so lang es nötig ist und wir bekommen auch ein Familien Zimmer.
Unsere Große, Emma 6 Jahre, geht sehr gut mit der Situation um, wobei ich mit nicht sicher bin wie weit sie begreift, aber das ist ganz gut so wie es ist.

Danke dir für deine offenen Worte.

Alles liebe Sonja mit Moritz


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#17

RE: Bin neu hier

in Herzlich Willkommen! 23.08.2013 09:53
von Hannahs_Mama | 595 Beiträge

Hallo,

ich möchte dir mein tiefes Mitgefühl aussprechen.

Dein Geburtsbericht hört sich so friedvoll und einfach wunderschön für die "Umstände" an. Hoffe du verstehst, wie ich es meine.
Es freut mich, daß man im KH so gut mit euch und eurem Sohn umgegangen ist und ihr euch gut Verabschieden konntet.

Wie gut, daß ihr auch so liebe Freunde habt, die euch zur Zeite stehen und praktisch "Liebe und Freundschaft" zeigen. Ich bin auch sehr dankbar, daß wir gute Freunde hatten, die uns mit Essen versorgt haben in der ersten Zeit, denn ich hatte keine Kraft oder Elan.

Viel Kraft für den weiteren Weg wünsche ich euch von Herzen. Eure beiden Himmelskinder sind immer ganz nah bei euch.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#18

RE: Bin neu hier

in Herzlich Willkommen! 23.08.2013 10:12
von rinchen | 63 Beiträge

Liebe Sonja,

vorher kannten wir aus dem Krankenhaus auch nur die leitende Kreissaalärztin - als wir das Krankenhaus aussuchten hatten wir ein kurzes Gespräch mit ihr und da wollte sie das wir alle 3 Woche zu nem kurzen US kommen. Der termin war meistens Samstags oder Sonntags (sie meinte da sei immer so wenig los das sie gerne solche schwereren Termine da macht)

Hebamme haben wir im Laufe der Geburt, 3 gehabt - aber alle waren MEGA lieb.

Und die die dann die eigentliche Geburt begleitet hat, war die liebste


Seid stolz auf eure Tochter und weint gemeinsam - denkt nicht ihr müßt "stark" sein. Unsere Tochter (14) kam ins Krankenhaus und wollte ihn auch auf demn Arm nehmen und wir haben Bilder von den beiden gemacht.

Der Große (19) hat total dicht gemacht - er wollte nich ins KKh und auch danach lange keine Bilder gucken

Aber wir haben immer gesagt: so wie es jedem guttut.

Das gute war echt, das es immer irgendjemand grad besser ging, wenn es dem anderen schlecht ging.

Wir haben uns wirklich gegseitig aufgefangen.

Sonja, ich wünsch euch viel Kraft (und die bekommt ihr auch) und gib Moritz einen Bauchstreichler von mir

Liebe Hannahs Mama, du hast recht es war wirklich eine "schöne" Geburt und ein wunderschöner kleiner Kerl
In so einer Zeit zeigt sich wirklich wer gute Freunde sind


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#19

RE: Bin neu hier

in Herzlich Willkommen! 23.08.2013 13:14
von Glückskind | 1.244 Beiträge

Liebes Rinchen!
Deine Geschichte, geht einem wirklich ans Herz.Du schreibst
so bildlich wundervoll,daß man alles vor Augen hat.Ich bin
auch fasziniert,wieviel Liebe man spürt.Ich bin mir sicher,
diese Liebe hast du auch wàhrend der Schwangerschaft,an
Abija weitergegeben.Es ist auch schön für dich zu wissen,
mit welchem Frieden und ohne Schmerz,er einschlafen durfte.
Danke dir,daß du das alles,mit uns teillst.Du bist eine bemerkenswerte
Frau,mit einer tollen Einstellung zum Leben.Das mit dem
Waldplatz,wo euer Abija jetzt begraben ist,rührt mich zu Tränen.
Was für eine schöne Idee.Ich wünsche dir Kraft und viel
Liebe zurück,die du für andere hast.Besonders für deinen Sohn und deine Kinder.
Ganz liebe Grüße Tanja


zuletzt bearbeitet 23.08.2013 19:30 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#20

RE: Bin neu hier

in Herzlich Willkommen! 23.08.2013 18:31
von silvanapapa | 1.617 Beiträge

Liebe Rinchen,

deine Geschichte bewegt mich sehr. Es ist bei euch ja nun schon das zweite Mal, dass ihr ein Kind ziehen lassen musstet. Euer Schmerz muss unerträglich sein.
Auch wir haben ein Mädchen mit T18 verloren. Unsere Silvana ist am 26.05. geboren und leider schon zwei Tage später wieder zu den Sternen gereist. Am Montag wäre sie drei Monate alt geworden. Wir sind aber sehr froh, dass wir sie lebend kennenlernen durften und hatten 49 unvergessliche Stunden mit ihr.
Als ich vorhin deine Erfahrungen aus dem Krankenhaus gelesen habe, dachte ich sofort, du schreibst über unseres. All die Sachen haben wir genauso erlebt: die liebste Hebamne während der Geburt, das Bett und Essen für den Ehemann, das Familienzimmer, den Türcode usw. Auch bei uns ist man voll und ganz auf unsere Wünsche eingegangen und wir sin dem Klinikpersonal heute noch sehr dankbar. Sogar unsere drei Erdenkinder durften zu ihrer Schwester auf die Intensivstation. Normalerweise undenkbar. Unsere Silvana hat dort alle Mitarbeiter so sehr bewegt, der Oberarzt und eine Oberschwester kamen sogar zu ihrer Beerdigung. Das fanden wir besonders schön.
Eure Idee, Abija im Wald beizusetzen, finde ich sehr schön. Er wird dort bestimmt jeden Tag viel "tierischen" Besuch bekommen.
Es freut mich zu lesen, dass auch ihr euren Frieden mit der Situation gefunden habt. Die Trauer wird zwar nie vergehen, aber sie wird anders. Ich hoffe, dass auch wir das irgendwann so spüren können.
Ich grüsse dich ganz herzlich und wünsche dir alles Liebe,
Jens


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#21

RE: Bin neu hier

in Herzlich Willkommen! 23.08.2013 19:25
von rinchen | 63 Beiträge

Hi Jens,
du hast recht der Schmerz vergeht nie. Aber er wird anderes - es zerreist Dir nich jedesmal das Herz wenn man daran denkt. Schön das ihr bissel Zeit mit Silvana verbringen konntet - is echt ne ganz süße, hübsche

Ich denke auch immer noch oft an Tabea, sie würde jetzt im September 17Jahre werden - da denkt man dann natürlich schon dran das sie jetzt Führerschein machen würde, auf welche Art Jungs sie stehen würde usw.

Auch bei Abija denk ich oft er wäre 5 Monate - jetzt wäre er schon so richtig mit Babyspeck, würde anfangen sich zu drehen usw.
Bei ihm is es schon noch so das es mir das Herz zerreißt und er mir einfach unendlich fehlt.
Bei Tabea war ich 27 und da haben wir uns danach entschlossen nochmal ein Baby zu bekommen und es war damals die richtige Entscheidung. Ein weiteres Baby hat einfach das Loch geschlossen was der Tod von Tabea in unser Leben gerissen hat.
Tabea is nach wie vor präsent, überall hängen auch Bilder von ihr, aber die Trauerbewältigung hat eine neue Schwangerschaft beschleunigt.

Tja, jetzt bin ich aber 43 und das Risiko is halt doch einfach zu groß.
Da is halt immer der Verstand und das Gefühl im Widerstreit.

Komischerweise versucht meine Schwester (8Jahre jünger) und ihr Mann schon seit einigen Jahren ein Baby zu bekommen und jetzt im März als Abija ging, hat sich bei ihr ein kleines Mädel eingenistet, die nun im Dezember zu Welt kommt.
Klaro is die Angst bei meiner Schwester auch immer bissel dabei, aber es sieht alles sehr gut aus.
Meinen Eltern tut das sehr gut, sie hatten sich sooooo auf ihr Enkelkind gefreut, da sie bei den großen einfach noch nich die Zeit hatten wie jetzt.(sind jetzt seit einem Jahr in Rente)
Sie waren soo am Ende im März, so das sie jetzt aber neue Freude schöpfen.

Tja und ich? ich hab immer gemischte gefühle, einerseits freue ich mich rießig für sie, gleichzeitig is viel Neid bei mir (was ich aber eigentlich nich will) - naja hab ja noch ein paar Wochen Zeit


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: April18
Besucherzähler
Heute waren 230 Gäste und 24 Mitglieder, gestern 299 Gäste und 21 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1611 Themen und 24015 Beiträge.

Heute waren 24 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Besucht uns auch bei Facebook



Xobor Ein eigenes Forum erstellen