#1

Emmysmama stellt sich vor

in Herzlich Willkommen! 29.06.2011 12:40
von Emmysmama | 242 Beiträge

Hallo ich heiße Elke bin 28 Jahre alt verheiratet und habe zwei Jungs 6 und fast 3 Jahre alt unsere Tochter Emily ist letztes Jahr an eine sehr seltene Erbkrankheit gestorben ARPKD (Autosomal-rezzessive polyzystische Nierenerkrankung) aber dazu gleich mehr in der Geschichte


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: Emmysmama stellt sich vor

in Herzlich Willkommen! 29.06.2011 13:34
von Ces | 3.118 Beiträge

Liebe Elke,

herzlich Willkommen hier im Forum!
Es ist sehr traurig, dass eure kleine Emily nicht bei euch bleiben durfte.
Vielleicht hilft es dir auch ein wenig bei der Bewältigung deines Verlustes, dich hier mit Mamis auszutauschen, die eine ähnliche Diagnose hatten wie ihr!


GB Bilder - Blumen GB Pics

Liebe Grüße!


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: Emmysmama stellt sich vor

in Herzlich Willkommen! 29.06.2011 13:57
von Emmysmama | 242 Beiträge

liebe Caro danke das du mir diese Seite empfohlen hast ich bin echt sprachlos das es so viele schlimme Krankheiten gibt


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#4

RE: Emmysmama stellt sich vor

in Herzlich Willkommen! 29.06.2011 14:16
von Ces | 3.118 Beiträge

Zitat von Emmysmama
liebe Caro danke das du mir diese Seite empfohlen hast ich bin echt sprachlos das es so viele schlimme Krankheiten gibt



ja, da hast du leider recht, es gibt sehr vieles, was passieren kann.
wenn es auch recht selten ist - im verhältnis zu allen schwangerschaften insgesamt - dass ein baby krank oder nicht lebensfähig ist, so ist man sich doch um so mehr bewusst, was für ein großes geschenk und wunder ein gesundes baby ist.
und der satz "hauptsache gesund" wird in ein ganz anderes licht gerückt!


zuletzt bearbeitet 29.06.2011 14:16 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#5

RE: Emmysmama stellt sich vor

in Herzlich Willkommen! 29.06.2011 14:17
von Ces | 3.118 Beiträge

Zitat von Emmysmama
liebe Caro danke das du mir diese Seite empfohlen hast ich bin echt sprachlos das es so viele schlimme Krankheiten gibt




ja, da hast du leider recht, es gibt sehr vieles, was passieren kann. und ich habe bisher nur sehr "häufige" diagnosen gesammelt.
wenn es auch recht selten ist - im verhältnis zu allen schwangerschaften insgesamt - dass ein baby krank oder nicht lebensfähig ist, so ist man sich doch um so mehr bewusst, was für ein großes geschenk und wunder ein gesundes baby ist.
und der satz "hauptsache gesund" wird in ein ganz anderes licht gerückt!


zuletzt bearbeitet 29.06.2011 14:18 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
2 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: April18
Besucherzähler
Heute waren 126 Gäste und 15 Mitglieder, gestern 266 Gäste und 26 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1611 Themen und 24015 Beiträge.

Heute waren 15 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Besucht uns auch bei Facebook



Xobor Ein eigenes Forum erstellen